Narzissen-Route per Rad

Eine Rundtour mit dem Fahrrad durch das Narzissengebiet im Fuhrtsbachtal. 

Jedes Jahr ab Mitte April lockt die Blütezeit unzähliger wilder Narzissen, ein in Europa einzigartiges Phänomen, zahlreiche Besucher ins Monschauer Land. Ausgehend vom Nationalpark-Tor Höfen, präsentiert die Entdecker-Tour eine Rundwanderweg in die Narzissengebiete und eine Rad und Wandertour durch Wälder und Bachtäler der reizvollen Monschauer Landschaft. Hier wird die große Tour vorgestellt, die als Rad-Tour geeignet erscheint, natürlich auch als Abkürzung (siehe Tour-Verlauf) zu Fuß erwandert werden kann.Streckenlänge dann noch rd. 11 km.Für Pedelecs ebenfalls geignet. Diese Tour ist natürlich auch bis auf die Wintermonate ganzjährig befahrbar, aber in der Blütezeit der Narzissen im März und April am schönsten.

volle Distanz: 38.38 km
Maximale Höhe: 633 m
Minimale Höhe: 494 m
Gesamtanstieg: 915 m
Gesamtabstieg: -915 m

GPX Download

Download-Center
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*