Panoramaweg West

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad, tolle Ausblicke  

Mit einem Einstieg im Ortsteil Üdingen können Sie den Weg auch in zwei Etappen erwandern. Die Wegestrecke führt Sie nach Verlassen der Ortslage Kreuzau über die Höhen oberhalb des Rurtals Richtung Obermaubach. Am Aussichtspunkt „Engelsblick“ genießen Sie eine herrliche Aussicht auf den Stausee Obermaubach. Auf dem Rückweg durch Feld, Wald und Flur erwandern Sie in Bogheim den Eifelblick „Schafsbenden“ mit Fernblick über die Voreifel bis hin zur Kalkeifel und oberhalb von Winden den Eifelblick „Hemgenberg“ mit eindrucksvollem Panoramablick über die Ruraue bis hin ins Rheintal. Auf diesem Panoramaweg haben Sie die Möglichkeit, die Landschaft „als Ganzes“ zu erleben. Eine ausführliche Wegbeschreibung entnehmen Sie bitte dem Flyer der Gemeinde Keuzau (siehe PDF-Datei im Download-Center) .

volle Distanz: 19.29 km
Maximale Höhe: 295 m
Minimale Höhe: 140 m
Gesamtanstieg: 407 m
Gesamtabstieg: -407 m

Download

 

Beschilderung:  Durchgehend beschildert, Wegekennzeichen Nr.  72
Parkplatz:   Üdingen Bahnhof
Start :  Ab Üdingen der Wegkennzeichnung folgen
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke und evtl. Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in Kreuzau und Obermaubach
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, jedoch aufgrund von einigen Anstiegen bzw. der Länge der Tour wird eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

 

GPX Download

Dies ist ein Qualitätswanderweg der Gemeinde Kreuzau (siehe auch PDF)

Download-Center
Print Friendly, PDF & Email

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*