Eifelsteig 1. Etappe Kornelimünster-Roetgen

14,60 Km
 Im Schatten der Vennbahn

...denn sie beginnt behutsam, ohne Anstrengungen. Längere Zeit verläuft die Wanderstrecke im Tal der Inde. Dann geht es in den Wald und hinauf zur beeindruckenden "Struffelt Heide", dem Höhepunkt der Tour. Zum Ausklang folgt eine Route durch offene, typische Venn-Landschaft mit endloser Weite rund um Roetgen.

volle Distanz: 13.98 km
Maximale Höhe: 450 m
Minimale Höhe: 226 m
Gesamtanstieg: 409 m
Gesamtabstieg: -220 m
Download

Weitere Infos zur Tour

Beschilderung:  Durchgehend beschildert, achten Sie auf das Eifelsteig-Logo
Parkplatz:   In Kornelimünster
Start :  Am Eifelsteig Logo in Kornelimünster
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke und evtl. Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in Roetgen
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, jedoch aufgrund von einigen Aufstiegen und der Länge der Tour wird eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

Fotos zur Tour

weitere Fotos hier    

Tour als PDF drucken

Downloads
Anmerkungen zum Download

  • Ich  weise ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der von mir zur Verfügung gestellten GPS Dateien unverbindlich ist. Alle Touren wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen geplant.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass die gelisteten Touren zum Teil erhöhte Anforderungen an Ausdauer, Kondition und körperliche Verfassung stellen. Für mögliche Folgen einer fehlerhaften nutzerseitigen Einschätzung eigener Leistungs- und Belastungspotentiale kann keine Verantwortung übernommen werden.
  • Wiederholte Tourenbegehungen mit dem Ziel der Anpassung vorgenommener Beschreibungen an zwischenzeitlich eingetretene Veränderungen sind nicht vorgesehen, sodass von den Nutzern dieser Seite mögliche Änderungen z.B. bei Wegführung und –beschaffenheit oder bei den gastronomischen Angeboten einkalkuliert werden müssen.
  •  

     

    Historischer Ortskern Kornelimünster

    Kornelimünster mit seinen sehenswerten Kirchen und alten Bürgerhäusern, dem ehemaligen Kloster und heutigen Museum bietet ein hervorragendes Ambiente zum Bummeln. Bedeutende Kunstschätze, der "Historische Jahrmarkt" im Juni, die Korneli-Oktav im September und der Weihnachtsmarkt sind Gründe für einen Besuch der Wallfahrtsstätte. Die Lokale in den romantischen Gassen locken Spaziergänger und Einkehrer an.*

    *Quelle Text und Bild: Foto: Eifel Tourismus GmbH / D. Ketz, Quelle: Eifel Tourismus (ET) Gesellschaft mbH)

    Point of interest
    Innenstadt Kornelimünser

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *