Über den Kermeter

Wo Wald und Wasser aufeinander treffen

10,70 Km

Dort schlägt das Herz des Nationalparks Eifel. Somit ist der Kermeter das Herzstück des Nationalparks. Start Parkplatz Paulushof. Zu erreichen über Heimbach, Schwammenauel Richtung Gemünd. Bei Verzicht auf die Südrunde ab Rastplatz Paulushof wird der Weg erheblich kürzer. Der Rundweg läßt sich so auch leicht in 2 Halbstrecken erwandern und zwar über Schwarzes Kreuz bis zum Rastplatz "Paulushof", der auch Startpunkt der Wanderung ist. Genießen Sie bei dieser Wanderung den herrlichen Ausblick auf den Rursee vom Aussichtspunkt "Hirschley".

volle Distanz: 10.95 km
Maximale Höhe: 509 m
Minimale Höhe: 337 m
Gesamtanstieg: 676 m
Gesamtabstieg: -679 m
Download

 

Beschilderung:  Beschilderung Nationalpark Eifel beachten, Richtung Rurberg, Wanderkarte oder GPS-Karte
Parkplatz:   Wanderparkplatz Kermeter
Start :  Ab Wanderparkplatz Richtung Rurberg
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke und  Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in Rurberg
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, aufgrund von mehreren kleinen Anstiegen und der Länge der Tour wird jedoch eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

 

Anfahrtsplaner   GPX Download   Drucken  

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*