Einruhr-Vogelsang Rundweg

Vogelsang und Rursee-Flotte 

Vom Heilsteinhaus in Einruhr aus gehen Sie einige Meter bergauf und biegen links in die Strasse "Auf dem Römer" ab. An deren Ende überqueren Sie rechter Hand die Wollseifener Straße und wandern ab der nächsten Kreuzung scharf links die Straße "Am Hostertberg" hinauf. Die Hausnummern 23-27 und 37 sind eine kleine Orientierungshilfe, bevor die Straße zu einem Waldweg wird und Sie der Beschilderung nach Wollseifen folgen können. Die freie Hochfläche am Ende des Aufstiegs belohnt Sie schließlich mit einem wunderschönen Blick über die umliegenden Orte entlang des Rurtals.

Panoramablick Urfttal

Ab Wollseifen führt Sie der beschilderte Wanderweg (Vogelsang) dann durch das herrliche Neffgesbachtal bis unterhalb der ehemaligen Gruppenunterkünfte auf dem Gelände Vogelsang, von wo aus Sie auf dem Weg zum "Forum" (Geländebeschilderung) einen wunderschönen Ausblick auf das Urfttal genießen können.

volle Distanz: 20.93 km
Maximale Höhe: 520 m
Minimale Höhe: 282 m
Gesamtanstieg: 929 m
Gesamtabstieg: -929 m

Download

 

Beschilderung:  Ab Einruhr Wegbeschilderung Vogelsang folgen, Wanderkarte mitnehmen oder GPS-Karte
Parkplatz:   Einruhr oder Vogelsang je nach Start der Tour
Start :  Einruhr Dorfmitte oder Vogelsang
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke und evtl. Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in Einruhr und Vogelsang
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, jedoch aufgrund von einigen Aufstiegen und der Länge der Tour wird eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

 

Anfahrtsplaner   GPX Download    Flyer/PDF   Drucken  

Dies ist eine Wanderung der "Rursee-Touristik" "Rursee & mehr" (siehe Flyer/PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*