Rurberg-Einruhr Rundweg

Stilles grün und kühles Blau 

Mit der TouristInfo Rurberg als Startpunkt "im Rücken" überqueren Sie den Eiserbachdamm und folgen der Umgehungsstraße etwa 30 Meter weit nach rechts, bevor Sie schräg links den Berg hinauf abbiegen (Wanderweg Nr. 6) - nach einem kurzen Wegstück von etwa 800 Metern bietet sich bei einer angenehmen, kurzen Rast auf den Sitzbänken unterhalb des Parkplatzes an der Bundesstraße der schöne Ausblick auf Rurberg. Weiter führt Sie der Weg (Nr. 6) auf der anderen Seite der Bundesstraße - welcher Sie erst 20 Meter bergab folgen - durch das herrliche Grün des Eifelwaldes, wobei Sie die kleineren Waldwege rechts und links liegen lassen. Beim Verlassen des Forstes nach etwa zwei Kilometern eröffnet sich Ihnen schließlich ein herrlicher Blick auf den Obersee und den malerischen Ort Einruhr.

volle Distanz: 9.4 km
Maximale Höhe: 473 m
Minimale Höhe: 281 m
Gesamtanstieg: 676 m
Gesamtabstieg: -675 m

 

Anfahrtsplaner   GPX Download    Flyer/PDF   Drucken  

 

Dies ist eine Wanderung der "Rursee-Touristik" "Rursee & mehr" (siehe Flyer/PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*