Monschau

3,00 Km

Die im Rurtal gelegene Altstadt von Monschau ist eine Schatztruhe, gefüllt mit historischen Bauwerken, urigen Straßen und Gassen, romantischen Winkeln und beeindruckenden Aussichtspunkten. Sämtliche Baudenkmalschilder zu zählen wäre eine nicht zu lösende und zugegebenermaßen hinterlistige Aufgabe für eine Schnitzeljagd. Zahlreiche Messingplatten geben einen Überblick über die Geschichte der bedeutendsten Bauwerke. Außerdem hält die Monschau-Touristik für alle, die die Stadt genauer kennen lernen wollen, das Büchlein „Monschau zu Fuß“ und andere Literatur bereit. Bei unserem Rundgang wollen wir unser Augenmerk vornehmlich auf solche Details richten, die oft genug übersehen werden und dennoch untrennbar zu Monschau und seiner Geschichte gehören. Eine umfangreiche Wegbeschreibung zu dieser Tour entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Von der Fachzeitschrift „Geo“ wurde Monschau in die Top 10 der schönsten Kleinstädte aufgenommen.

volle Distanz: 2.39 km
Maximale Höhe: 433 m
Minimale Höhe: 404 m
Gesamtanstieg: 133 m
Gesamtabstieg: -133 m
Gesamtzeit: 00:27:58
Download

Beschilderung:  Durchgehend beschildert, wanderbegleitender Flyer ausdrucken und mitnehmen
Parkplatz:   Dorfmitte, Kirche
Start :  Dorfmitte, Kirche
Tipps:  Festes Schuhwerk, normale Wander-Freizeitkleidung. Einkehrmöglichkeit jeweils im Ort.
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, größernteils behindertengerecht.

Dies ist eine Wanderung der „Monschau-Touristik“(siehe Flyer/PDF)

Das Rote Haus
Haller Ruine
Historische Senfmühle
Haus Troistorff
Rösterei Wilhelm Maassen
Historische Altstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*