Kombi Tour in Blens

Kurze Runde um "Hubertus"

Vom Bahnhof geht es durch Blens, hierzu überqueren wir zunächst die Rur und wandern dann die Odenbachtalstraße bis zum Ortsausgang. Jetzt links abbiegen Richtung Odenbachtal  und vorbei an Buntsandsteinfelsen. Hier treffen wir  den Bildstock "St. Hubertus". Nach kurzer Verweildauer geht es weiter Richtung "Habersauel". Die Rur wieder vor uns geht es dann weiter und zwar ,die Rur jetzt rechterhand, vorbei an Buntsandsteinfelsen "Breidelsley" wieder zurück nach Blens. Dieser kleine Rundgang eignet sich hervorragend für einen "Sonntagsspaziergang" mit Einkehr in Blens.

Wer die Tour erweitern möchte kann diese mit meinen Touren "Odenbachtalweg" bzw. "Kolbergweg" kombinieren (s. Foto).

 

volle Distanz: 4.65 km
Maximale Höhe: 239 m
Minimale Höhe: 187 m
Gesamtanstieg: 99 m
Gesamtabstieg: -99 m

Download

 

Beschilderung:  Durchgehend beschildert,  Wegekennzeichen Nr. 28 + 28 Kombi-Tour aus beiden Wegen zusammengefaßt 
Parkplatz:   In Blens im Ort
Start :  In Blens ab Odenbachtalstrape und dann der Beschilderung folgen.
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. 
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten.

 

Kurze Runde über Hubertus kombiniert mit Wanderung "Odenbachtalweg" bzw. "Kolbergweg"

Anfahrtsplaner GPX Download Drucken  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*