Thönbach, Althubertushöhe, Drei Augen

Durch wunderschönen Tannen- und Mischwald
5,50 Km

Start der Wanderung in Gey, Forsthaus Hubertushöhe an der B 399. Dann weitgehend dem Wanderweg Nr. 34 folgen Richtung Ochsenbroich. Wir überqueren nun den Rennweg und wandern bis zum Thönbach. Jetzt nehmen wir Richtung auf Althubertushöhe und überqueren wieder den Rennweg. Über den Aussichtspunkt 3 Augen wandern wir zurück zum Ausgangspunkt. Eine leichte und kurze Wanderung durch Mischwald. kaum ohne Steigungen und somit geeignet für die ganze Familie oder an einem Sonntagnachmittag.

volle Distanz: 5.52 km
Maximale Höhe: 383 m
Minimale Höhe: 322 m
Gesamtanstieg: 90 m
Gesamtabstieg: -90 m
Gesamtzeit: 01:22:39
Download

Beschilderung:  Durchgehend beschildert, Wegekennzeichen Nr. 34
Parkplatz:   In Gey, Forthaus
Start :  Gey, Forsthaus Hubertushöhe an der B 399
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Einkehrmöglichkeit in Gey
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten.

Ein Gedanke zu „Thönbach, Althubertushöhe, Drei Augen

  • 8. Dezember 2017 um 19:48
    Permalink

    Sonni B.
    Heute 08.12.2017
    Bewertung: 1 Stern
    Community outdooractive

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*