An der Gieschhardt

Hier ist Kondition gefragt

Diese Wanderung erfordert ein wenig Kondition, da wir bis zur Hälfte der Strecke stetig bergan gehen. Wir starten in Obermaubach, (Apollinarisstr.) und folgen ausschließlich  dem Wanderweg Nr. 53. Wir wandern um den Gieschhardt Richtung Kleinhau mit herrlichen Panoramablicken (hier ist auch der Anstieg weitestgehend geschafft), und weiter nach Bogheim. Nunmehr entspannt wieder abwärts.

Froschperspektive Stausee von Obermaubach

volle Distanz: 9.63 km
Maximale Höhe: 382 m
Minimale Höhe: 170 m
Gesamtanstieg: 322 m
Gesamtabstieg: -322 m

 

  Anfahrtsplaner  GPX Download   Drucken  

Dieser Eifel-Blick, unmittelbar nördlich oberhalb des Kreuzauer Gemeindeteils Bogheim gelegen, bietet Ihnen in Richtung Osten einen Fernblick über die Zülpicher Börde bis hin zur Ville, wobei an klaren Tagen auch der Kölner Dom zu erkennen ist. Im Südosten schweift der Blick über die Voreifel bis hin zur Kalkeifel, im Süden ist mit dem Kermeter ein Kernbereich des "Nationalpark Eifel" erkennbar.

Eifelblick Schafsbenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*