Professor Kurtz-Weg

Diese Wanderung bietet alles was sich ein Wanderer wünscht

Herrliche Panoramablicke und wunderschöne Wanderwege entlang der "Rurfelsen" mit ihren bizarren Gebilden. Auch Felskletterer kann man hier beobachten. Der Weg wurde dem ehem. Vorsitzenden des EV gewidmet. Aufgrund der Strecken-wanderung ist die Rückfahrt mit der Rurtalbahn bis Nideggen-Brück, dann wieder den Fußweg nach Nideggen hoch. Der geübte Wanderer kann auch den Rückweg auf der anderen Seite des Stausee wählen.

Blick auf Bahnhof in Nideggen-Brück vom Felsplateau

volle Distanz: 7.22 km
Maximale Höhe: 332 m
Minimale Höhe: 172 m
Gesamtanstieg: 412 m
Gesamtabstieg: -285 m

 

  Anfahrtsplaner  GPX Download   Drucken 

Mit der Computer Maus über  das Bild fahren, dann       

Zerkall-Obermaubach(Felspassage) 15

weitere Fotos hier    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*