Rur-Panoramaweg (Dedenborn)

Eine Ortsumrundung mit schönen Aussichten 

Start der Wanderung in Dedenborn an der Kirche St. Michael. Hier sind auch Parkplätze vorhanden. Zur Beginn der Wanderung geht es zunächst bergabwärts bis in die Rurebene. Unterwegs können wir die schönen Flusskehren der Rur beobachten. Nachdem das Rurtal durchschritten ist geht es natürlich wieder bergan, vorbei an einer Kreuzwegstation von 1857 und zurück zum Ausgangspunkt. Wir folgen ausschließlich dem Wanderweg Nr. 36. Weitere Informationen zur Wegstrecke entnehmen Sie dem Flyer  der Rursee-Touristik, siehe PDF-Datei. 

Dies ist eine Wanderung der "Rursee-Touristik" "Rursee & mehr" Thema "Wandern in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel"

volle Distanz: 6.34 km
Maximale Höhe: 423 m
Minimale Höhe: 281 m
Gesamtanstieg: 242 m
Gesamtabstieg: -241 m

 

Anfahrtsplaner   GPX Download    Flyer/PDF   Drucken 

2 Gedanken zu „Rur-Panoramaweg (Dedenborn)

  • 13. April 2017 um 13:46
    Permalink

    Tim Neukirch
    31.07.2016
    Sehr schöne Tour, die gut Beschildert und gepflegt ist.
    Bewertung: 5 Sterne

    Community outdooractive

    Antwort
  • 16. Oktober 2017 um 21:21
    Permalink

    Thomas Schmitz

    Der Name ist Programm. Eine wirklich schöne Runde mit netter Aussicht.
    Bewertung: 5 Sterne
    Gemacht am 15.10.2017

    Community outdooractive

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*