Zur Ölmühle

Über Höhen, Täler, Wälder, Wiesen und Flüsse
10,90 Km

Die Wanderung führt uns durch das malerische  Eicherscheid und die das Dorf umgebene, einzigartige Heckenlandschaft des Monschauer Landes. Über Höhen, Täler, Wälder, Wiesen und Flüsse bietet die Strecke ein abwechslungsreiches Profil.Die Wanderung führt uns durch das malerische  Eicherscheid und die das Dorf umgebene, einzigartige Heckenlandschaft des Monschauer Landes. Über Höhen, Täler, Wälder, Wiesen und Flüsse bietet die Strecke ein abwechslungsreiches Profil. Wir starten in Eicherscheid, Bachstraße und folgen ausschließlich dem Wanderweg Nr. 45.Weitere Informationen zur Wegstrecke entnehmen Sie dem (PDF)

volle Distanz: 10.89 km
Maximale Höhe: 558 m
Minimale Höhe: 324 m
Gesamtanstieg: 311 m
Gesamtabstieg: -311 m
Download

 

Beschilderung:  Durchgehend beschildert, Wegekennzeichen Nr.  47
Parkplatz:   In Eicherscheid, Parkplatz Bachstraße
Start :  Ab hier folgen wir dem Wegekennzeichen, Flyer für unterwegs ausdrucken
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke und evtl. Picknick mit.
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, jedoch aufgrund von einigen Anstiegen bzw. der Länge der Tour wird eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

Oelmühle

Etwas abseits von Dedenborn liegt die ehemalige Ölmühle im Tiefenbachtal zwischen Dedenborn und Kesternich. Die Anlage besteht aus dem 3-geschossigen Wohnhaus aus dem 17. Jahrhundert (Bruchstein) Da es sich um Privatbesitz handelt, ist eine Besichtigung nicht möglich… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*