Märchenhafte Landschaft

„Wellness-Runde“
5,00 Km

Eine märchenhafte Landschaft, mit  mit tollen Aus-/ und Fernblicken auf Burg Nideggen, Siebengebirge, Rursee  Hubertushöhe,  Rursee  von der „Schöne Aussicht“ in Schmidt. Eine detailierte Weg-beschreibung , entnehmen Sie bitte dem beiligenden Artikel der Zeitungsredaktion (siehe PDF) den Sie auch wander begleitend ausdrucken und mitnehmen können. Wir folgen überwiegend dem Wanderweg Nr. 50, wobei der Start an der Kirche in Schmidt ist. Eine detaillierte Wegbeschreibung finden Sie auch auf meiner outdooractive Seite .

Dies ist ein Wandervorschlag der Zeitungsredaktion Aachener Zeitung/Nachrichten in Verbindung mit dem Eifelverein in Schmidt

volle Distanz: 4.97 km
Maximale Höhe: 457 m
Minimale Höhe: 368 m
Gesamtanstieg: 155 m
Gesamtabstieg: -155 m
Gesamtzeit: 00:29:41
Download

Beschilderung:  Durchgehend beschildert, Wegekennzeichen Nr.  50
Parkplatz:   Wanderparkplatz an der Kirche
Start :  ab hier folgen wir der Wegkennzeichnung
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung.  Einkehrmöglichkeit in Schmidt
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten.

weitere Fotos hier    

Dieser Eifel-Blick auf der "Simonsley" (415 Meter über dem Meeresspiegel) bietet Ihnen oberhalb des Rursees in südost- bis südwestlicher Richtung einen beeindruckendes Panorama, wobei der "Kermeter", ein Kernbereich des Nationalpark Eifel, die Blicke auf sich zieht.
Quelle:

Schöne Aussicht am Rursee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*