Quellenweg

Durch Wald und über Felder
9,20 Km

Der Weg führt auf der Höhe durch ein „Wassereinzugsgebiet“ – Wasser, das unten im Tal wieder in Form zahlreicher Quellen an die Oberfläche tritt. Verschiedene Einrichtungen zur Wassergewinnung zeigen sich am Weg. In Abenden finden Sie ein Quellenhaus, aus dem Wasser nach Nideggen hochgepumpt wird. Landschaftlich eine schöne Tour, jedoch mit Auf und Abstiegen.

Hinweis zur Wegstrecke:
Eine durchgehende Beschilderung (ursprünglich Hinweisschilder Quellen-weg) ist nicht mehr gewährleistet, da dieser Wanderweg nicht mehr im aktuellen Wegenetz der Rureifel / Bereich Nideggen/Abenden aufgeführt wird. Dennoch sind die Wege bewanderbar.Eine Wanderkarte ist zu empfehlen oder dem GPS Track folgen.

volle Distanz: 9.35 km
Maximale Höhe: 341 m
Minimale Höhe: 181 m
Gesamtanstieg: 399 m
Gesamtabstieg: -388 m
Gesamtzeit: 01:51:11
Download

Beschilderung:  Nicht durchgehend beschildert, Flyer ausdrucken und mitnehmen
Parkplatz:   Bahnhof in Abenden
Start :  Ab Parkplatz der Beschilderung folgen oder Wanderkarte/GPS-Karte benutzen
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke und evtl. Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in Abenden
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, jedoch aufgrund von einigen Anstiegen bzw. der Länge der Tour wird eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*