Schmidt-Narzissen Drobebachtal

Narzissen im einem schönen Tal  

Rundwanderweg in Schmidt, im Frühjahr März/April kann man im Drobebachtal auch die Narzissenblüte bewundern. Hin und wieder kleiner steiler Aufstieg, der jedoch durch tolle Panoramablicke entschädigt. Dieser Wanderweg zählt in weiten Teilen nicht mehr zum offiziellen Wanderwegnetz. Dennoch sind die Wege weiterhin bewanderbar. Die Mitnahme einer Wanderkarte (02 Rureifel) ist empfehlenswert.

volle Distanz: 12.09 km
Maximale Höhe: 455 m
Minimale Höhe: 250 m
Gesamtanstieg: 345 m
Gesamtabstieg: -344 m

Download

 

Beschilderung:  nicht mehr durchgehend beschildert Wanderkarte 2 Rureifel mitnehen
Parkplatz:   Wanderparkplatz in Schmidt, Kirche
Start :  Wanderkarte Richtung Froitsdheidt oder Schöne Aussicht 
Tipps:  Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke mit. Einkehrmöglichkeit in Schmidt
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, jedoch aufgrund von einigen Anstiegen wird eine mittlere Kondition vorausgesetzt.

 

  Anfahrtsplaner  GPX Download   Drucken  

Mit der Computer Maus über  das Bild fahren, dann       

Wandern

weitere Fotos hier    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*