Rursee

Rurtalsperre bei Schwammenauel

Die Rurtalsperre Schwammenauel mit einem Fassungsvermögen von 205 Mio cbm ist eine der größten Talsperren Deutschlands. Die 480 Meter lange Staumauer besteht aus einer Erd- und Felsschicht mit Lehmdichtung und Betonsockel. Segeln und Surfen, Bootfahren oder Schwimmen: Wassersport in nahezu jeder Form ist möglich. Eine Segelschule bietet auch während der Ferien eine fachkundige Ausbildung an. Wer es beschaulich liebt, schippert mit der weißen Rurseeflotte über den See und genießt die reizvolle Landschaft vom Wasser aus. In den vielen stillen Buchten versprechen Aal, Hecht und Karpfen dem Angler „Petri Heil“. Immer wieder ein besonderes Erlebnis ist eine Radtour rund um den See. Als Höhepunkt der Sommersaison gilt das große Feuerwerk „Rursee in Flammen“. Alljährlich im Juli genießen Tausende auf den lampiongeschmückten Schiffen und an den Ufern den Zauber des Augenblicks.

weitere „points of interest “ hier

Tour-Empfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*