Victor-Neels-Brücke

Victor-Neels-Brücle

Die Victor-Neels-Brücke ist eine Stahl-Hängebrücke mit vier Seilen, die seit 2009 den Urftsee im Nationalpark Eifel überspannt.

Ziel und Zweck des Brückenbaus war es, für Radfahrer und Wanderer eine Verbindung zu schaffen, um vom Urftseerandweg – sowohl von Gemünd als auch von Rurberg/Urftsperrmauer kommend – auf die Höhe jenseits des Sees zur ehemaligen „NS-Ordensburg Vogelsang“ zu gelangen. Im Dezember 2009 wurde die Brücke nach Victor Neels benannt, der 1970–1980 Kommandant der belgischen Streitkräfte im Camp Vogelsang war. Die Brücke wurde 2010 mit dem Preis des Deutschen Stahlbaus u. a. für ihre landschaftsschonende Bauweise und umweltgerechte Ästhetik ausgezeichnet. Text: Wikipedia.

weitere "points of interest " hier

Tour-Empfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*