Historischer Stadtspaziergang Heimbach

2,00 Km

Wir haben einen Spaziergang durch die Ortslage Heimbach zusammengestellt, in die wir einige historische Begebenheiten und Daten eingeflochten haben. Der Weg beginnt am Bahnhof oder am Parkplatz Laag, verläuft über die Hengebachstraße bis zur Mühle, folgt der Teichstraße bis zum Vogtplatz, kreuzt die Hengebachstraße und führt durch den Rundbogen in den Hof der Kunstakademie. Von hier können wir mit dem Aufzug barrierefrei hoch zur Burg fahren. Nach der Burgbesichtigung fahren wir wieder mit dem Aufzug in den Ort, oder gehen über die Hauptzufahrt bis zur Mariawalder Straße hinab. Mit einem kleinen Abstecher erreichen wir den Platz „Am Giebel“. Zurück zur Mariawalder Straße folgen wir auf der gegenüberliegenden Seite dem Fußweg hinab zur Rur. Weiter Rur abwärts gehend, kommen wir wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück. Die Sehenswürdigkeiten (Wegpunkte) entnehmen Sie dem nachstehenden Flyer, den Sie ausdrucken und zur Wanderbegleitung mitnehmen können. Sie erhalten diesen Flyer aber auch im Nationalparktor in Heimbach am Bahnhof.

Dies ist eine Tour der Stadt Heimbach Hengebachstraße 14 52396 Heimbach Tel.: 0 24 46 - 808-0 Fax: 0 24 46 - 808-88 info@heimbach-eifel.de www.heimbach-eifel.de. Text entnommen Broschüre/Flyer.

 

volle Distanz: 1.34 km
Maximale Höhe: 224 m
Minimale Höhe: 208 m
Gesamtanstieg: 28 m
Gesamtabstieg: -28 m
Gesamtzeit: 00:20:01
Download
Die Wallfahrtskirche St. Clemens, die mit ihrer barocken Atmosphäre viele Pilger anzieht, wurde nach einem Stadtbrand im Jahre 1687 wiederaufgebaut.

Weitere Fotos

Wegbeschreibung


Markierung: gelbes Kreuz
Parkplatz: Wanderparkplatz im Zentrum von Heimbach an der Rur oder am Nationalparktor (Bahnhof)
Start: Wegweiser im Flyer ab Start Bahnhof Heimbach folgen
Ausrüstung: Normale Wander-Freizeitbekleidung. Einkehrmöglichkeiten in Heimbach
Schwierigkeitsgrad: leichte Wanderung (Spaziergang) durch die Ortschaft von Heimbach

 

Downloads
Anmerkungen zum Download

  • Ich  weise ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der von mir zur Verfügung gestellten GPS Dateien unverbindlich ist. Alle Touren wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen geplant.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass die gelisteten Touren zum Teil erhöhte Anforderungen an Ausdauer, Kondition und körperliche Verfassung stellen. Für mögliche Folgen einer fehlerhaften nutzerseitigen Einschätzung eigener Leistungs- und Belastungspotentiale kann keine Verantwortung übernommen werden.
  • Wiederholte Tourenbegehungen mit dem Ziel der Anpassung vorgenommener Beschreibungen an zwischenzeitlich eingetretene Veränderungen sind nicht vorgesehen, sodass von den Nutzern dieser Seite mögliche Änderungen z.B. bei Wegführung und –beschaffenheit oder bei den gastronomischen Angeboten einkalkuliert werden müssen.