Narzissenwanderung Büllingen- Rocherath

Naturschauspiel Narzissenblüte in Ostbelgien

8,30 Km

Alljährlich findet in Ostbelgien im Frühjahr ein einmaliges Naturschauspiel statt. In vielen Flusstälern der Eifel-Ardennenregion blühen ab März/April hunderttausende von wildwachsenden Narzissen. 

Es ist ein einzigartiges Schauspiel, denn wilde Narzissen sind in der Natur nur selten zu finden. Die Pflanzen können nur wachsen, wenn sie genügend Licht erhalten. Darum hat man Fichten aus den Bachtälern entfernt, die vor Jahrzehnten auf vielen Narzissenwiesen angepflanzt wurden. Weil das Naturwunder nur wenige Wochen dauert und sehr vom Klima und den vorherrschenden Temperaturen abhängt, sollte man den richtigen Zeitraum nicht verpassen, um es vor Ort zu erleben.

ACHTUNG! Die Narzissen stehen unter Naturschutz. Diese dürfen weder gepflückt noch mit der Zwiebel herausgerissen werden. Deshalb sollte man sie in ihrem natürlichen Umfeld stehen lassen, wo sie am besten zur Geltung kommen.

volle Distanz: 8.3 km
Maximale Höhe: 654 m
Minimale Höhe: 562 m
Download

 

Wegbeschreibung

Beschilderung: keine durchgehende Beschilderung, Wanderkarte bzw. GPS ratsam.
Parkplatz:  Wanderparkplatz Rocherath, Lütscheborren
Start :Wanderparkplatz Ende Straße Lützscheborren
Tipps: Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Getränke mit, Einkehrmöglichkeit  nur in Rocherath
Schwierigkeit: Auf und ab ansonsten eine Wanderung ohne große  Schwierigkeiten.

Tour als PDF drucken

Downloads
Anmerkungen zum Download

  • Ich  weise ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der von mir zur Verfügung gestellten GPS Dateien unverbindlich ist. Alle Touren wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen geplant.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass die gelisteten Touren zum Teil erhöhte Anforderungen an Ausdauer, Kondition und körperliche Verfassung stellen. Für mögliche Folgen einer fehlerhaften nutzerseitigen Einschätzung eigener Leistungs- und Belastungspotentiale kann keine Verantwortung übernommen werden.
  • Wiederholte Tourenbegehungen mit dem Ziel der Anpassung vorgenommener Beschreibungen an zwischenzeitlich eingetretene Veränderungen sind nicht vorgesehen, sodass von den Nutzern dieser Seite mögliche Änderungen z.B. bei Wegführung und –beschaffenheit oder bei den gastronomischen Angeboten einkalkuliert werden müssen.