Flipp Book – Radtouren

Zum Flip-Book:

Ein Flipbook ist im Wesentlichen ein PDF-Reader, welcher aber im Aussehen und im Handling einem „echten“ Buch nachempfunden ist. Ursprünglich kommt der Name vom deutschen „Daumen- oder Taschenkino“, wo man Bücher mit dem Daumen durchblättern kann. Das heißt, es sieht wie ein aufgeklapptes Buch aus, kann sogar geblättert werden, bietet aber viele multimediale Vorteile: Anders als in einem herkömmlichen Magazin können in dem aus einem PDF erstellten Flipbook auch Videos und Sounds eingebunden werden.

Beim Blättern durch die Touren werden sie mit Klick auf den Tournamen auf die entsprechende Tour-Seite in meinem Blog "der-eifelyeti" weitergeleitet.

Für weitere Hinweise zur Navigation Bitte nachstehend Button betätigen.

vorwärts blättern

 

rückwärts blättern

 

Go to page (direkt zur Seite)

 

Dia Show (automatisches Blättern)

 

Inhaltsverzeichnis

 

Menü

 

Thumbnails (Einzelübersicht der Seiten)

 

Für Zoom-Funktion, Doppelklick auf Broschüre oder Seite, danach erscheint am oberen Bildrand der  Zoom-Navigator

Zoom-Navigator

Fahrrad und E-Bike Touren

Eifel-Höhen-Route

Vennbahn-Routen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.