Genusstouren – „Panoramen“

 

Wer den höchsten Punkt über dem Meeresspiegel in Belgien besteigen und die umliegenden Landschaften erwandern und erleben möchte, fährt nach Ostbelgien. Weiten, die den Blick bis an den Horizont treiben oder aber enge Talschluchten, die ihn magisch in die Tiefe ziehen. Diese Wanderungen führen zu den schönsten Aussichtspunkten des Landes: auf der Hochebene des Hohen Venns, wo sich die Landschaften ungehindert ausdehnen, in den  Tälern der Warche, Our, Göhl, Weser oder Amel, wo man für seine Anstrengungen mit fabelhaften Panoramen belohnt wird.

Bei den hier  vorgestellten  Wanderungen handelt es sich um Wandervorschläge der Touristik "ostbelgien.be". Die Beschreibung zu diesen Touren,sowie auch teilweise die Titelfotos wurden u.a. dem Flyer der jeweiligen Tour entnommen (siehe  auch PDF -Datei  zu den einzelnen Touren).

 11 Genusswanderungen  von 5,2 km bis max. 17 km Länge  führen zu den schönsten Aussichtspunkten des Landes.

Übersichtskarte Gesamtouren hier 

abschicken

Willkommen da oben  [o9]

  12,80 km    315  m    315 m      

"Eine der schillerndsten Naturlandschaften Belgiens" Karte Mehr erfahren

 

 

Weitere Wandertouren  werden sukzessive eingestellt.

abschicken

Tal der Blumen [14]

  9,80 km    115  m    115 m      

"Entdecken Sie eine Region, reich an Geschichte, Fauna und Flora" Karte Mehr erfahren