Spezial-Touren

Hier  finden sie jeweils  die 3 Top-Touren aus den nachstehenden Wandergebieten. Dabei handelt es sich um die  meist aufgerufenen Touren/Beiträge der User in diesem Blog und bei meinen Outdoor Partnern, die ich halbjährlich an die Wertungen anpassen werde. Weitergehende Informationen zu den Top Touren erhalten sie nach Klick auf das Foto des jeweiligen Wandergebietes. Viel Spaß bei den Touren.

Ein Lehrpfad, auch Lernpfad oder Themenweg, ist ein ausgebauter Spazier- oder Wanderweg, der entlang von naturwissenschaftlich oder kulturell bemerkenswerten Objekten stationsartig durch die Landschaft führt. Er kann zum Beispiel Wissen über Flora und Fauna, Bodenkunde, Geologie, etc. vermitteln. Deshalb sind Lehrpfade interessant für "Jung und alt". Hier drei ausgesuchte kurze Touren für die ganze Familie. Hier erfahren Sie mehr. Weitere Entdeckungs-und Lehrpfade finden Sie hier    

Wanderungen rund um alte Schlösser und Burgen. Einige Schlösser und Burgen befinden sich im privatbesitz und sind daher  auch nichtzu besichtigen. Gastronomie ist auf diesen Burgen teilweise  vorhanden. Mehr erfahren Sie auf meiner Seite "Point of interest" (Symbol Burg anklicken) oder direkt über Klick auf Fotos. Gleichzeitig erhalten Sie hierzu auch Wandervorschläge. 

Der Frühling steht vor der Tür. Die Tage werden länger, die Temperaturen angenehmer, und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf. Der optimale Zeitpunkt, um auch auf Aktivitäten an der frischen Luft umzustellen. Um wieder  richtig in Tritt zukommen orientieren Sie sich lieber an der Geschwindigkeit der Natur.  Starten Sie mit kurzen Spaziergängen, Wanderungen durch das sprießende Grün ! Hier drei  Wander-Touren am Wasser, zur Narzissenblüte im März/April und Ginsterblüte im Juni. Für weitere Informationen "Bild anklicken" oder hier  

Die Narzissenblüte in der Eifel gehört sicherlich zu den faszinierendsten Naturschauspielen in der Region. Die schönen Frühblüher locken jedes Jahr im März und April zahlreiche Naturfreunde und Touristen in die Täler des Nationalpark Eifel und an der deutsch-belgischen Grenze. Am schönsten blühen die Narzissen dann im Perlen-und Fuhrchtsbachtal bei Monschau im Oleftal bei Hellenthal und im benachbarten Belgien. Hier drei schöne ausgesuchte Touren. Weitere Narzissen-Touren finden Sie hier

Nach den Narzissen im Frühjahr folgt die Ginsterblüte. Von Mitte Mai bis Juni sind dann große Teile der Dreiborner Hochfläche im Nationalpark Eifel "eidottergelb". Hier können Sie kilometerweit der gelben Blütenpracht folge und macht die Wandereung zu einem echten Naturerlebnis. Drei schöne "Ginster- Wanderungen" über die Dreiborner Hochfläche habe ich hier für Sie ausgesucht. Auch in Erkensruhr kann man das "Eifelgold", wie es auch in der Eifel genannt wird, bestaunen. Weitere Touren finden Sie  hier