Narzissen-Route per Rad

Eine Rundtour mit dem Fahrrad durch das Narzissengebiet im Fuhrtsbachtal.
38,30 Km

Jedes Jahr ab Mitte April lockt die Blütezeit unzähliger wilder Narzissen, ein in Europa einzigartiges Phänomen, zahlreiche Besucher ins Monschauer Land. Ausgehend vom Nationalpark-Tor Höfen, präsentiert die Entdecker-Tour eine Rundwanderweg in die Narzissengebiete und eine Rad und Wandertour durch Wälder und Bachtäler der reizvollen Monschauer Landschaft. Hier wird die große Tour vorgestellt, die als Rad-Tour geeignet erscheint, natürlich auch als Abkürzung (siehe Tour-Verlauf) zu Fuß erwandert werden kann.Streckenlänge dann noch rd. 11 km.Für Pedelecs ebenfalls geignet. Diese Tour ist natürlich auch bis auf die Wintermonate ganzjährig befahrbar, aber in der Blütezeit der Narzissen im März und April am schönsten.

Gesamtstrecke: 38.38 km
Maximale Höhe: 633 m
Minimale Höhe: 494 m
Herunterladen

Anmerkungen zum Download

  • Ich  weise ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung der von mir zur Verfügung gestellten GPS Dateien unverbindlich ist. Alle Touren wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen geplant.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass die gelisteten Touren zum Teil erhöhte Anforderungen an Ausdauer, Kondition und körperliche Verfassung stellen. Für mögliche Folgen einer fehlerhaften nutzerseitigen Einschätzung eigener Leistungs- und Belastungspotentiale kann keine Verantwortung übernommen werden.
  • Wiederholte Tourenbegehungen mit dem Ziel der Anpassung vorgenommener Beschreibungen an zwischenzeitlich eingetretene Veränderungen sind nicht vorgesehen, sodass von den Nutzern dieser Seite mögliche Änderungen z.B. bei Wegführung und –beschaffenheit oder bei den gastronomischen Angeboten einkalkuliert werden müssen.
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.