Nationalpark Eifel / Themen-Touren

Nachstehend finden Sie 5 ausgesuchte Touren des Nationalpark Eifel. Diese  Touren sind  gekennzeichnet mit    T1, T2, T3, T5 und T7.  Die Kennzeichen begleiten Sie auch auf den Wanderungen. Diese T-Touren können auch abgekürzt werden. Folgen Sie dann den Kennzeichen mit dem Hinweis z.B. T1 kurz. Welche Touren dies sind erfahren Sie ebenfalls in den Wandervorschlägen.

Diese Touren zählen zu den meist bewanderten im Gebiet des Nationalpark Eifel und gehören somit zu den Top-Touren.

Wald, Wasser, Wildnis

hier geht’s zur GPS-geführten Tour

TourKarteInfosGPS

Biber, Bäche, Eichenwälder

  11,90 km    263 m  263 m 

"Durch die Natur des Nationalpark"

Beschilderung: Wegweiser T 1 des Nationalpark Eifel
Parkplatz:  Wanderparkplatz Scheidbaum (Schmidt)
Start : Wanderparkplatz Scheidbaum und folgen der Beschilderung TT 1
Tipps: Klassische Wanderschuhe., ansonsten normale Wander- Freizeitkleidung.  Nehmen Sie Wasser und ein Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in Abenden
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten

Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

TourKarteInfosPoiGPS

Orte der Kraft

  11,30 km    304 m    304 m 

" Kermeter und Abtei Mariawald"

Beschilderung:  Wegweiser Nationalpark Eifel T 3
Parkplatz:   Wanderparkplatz Büdenbach
Start : Hirschrott
Tipps:  Klassische Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie zumindest Wasser  mit. Einkehrmöglichkeit in Einruhr
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten


Oberhalb der Stadt Heimbach, mitten im Herzen des Nationalparks Eifel, liegt die Abtei Mariawald in 417 m Höhe. Seit Jahrhunderten ist Mariawald als einziges Männerkloster der Trappisten in Deutschland ein Ort des Gebetes und Pilgerstätte.

Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

TourKarteInfosPoiGPS

Buchenhallen-Eichenhängen

  13,70 km    575 m   575 m 

"Hier zeigen sich die schönste Seiten des Waldes  im Kermeter"

Beschilderung:  Wegweiser Nationalpark Eifel T 2 bzw. T 2 kurz
Parkplatz:  Parkplatz Büdenbach
Start :  Parkplatz Büdenbach und folgen der Beschilderung
Tipps:  Klassische Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Wasser und ein Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in nur in Rurberg und in Schwammenauel
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, aufgrund von Auf-und Abstiege ist jedoch zumindest eine mittlere Kondition empfehlenswert.


Die Hirschley liegt auf einer Höhe von 512 Metern über dem Meeresspiegel. Von hier bietet sich Ihnen ein beeindruckender Panoramablick auf den Rursee und die Steilhänge des Nordufers. 

Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

TourKarteInfosGPS

Auf verschlungenen Pfaden

  10,30 km    189 m    189 m 

"Bohnpfad, Kohlweg und Kutschweg"

Beschilderung:  Wegweiser Nationalpark Eifel T 2 bzw. T 2 kurz
Parkplatz:  Parkplatz Büdenbach
Start :  Parkplatz Büdenbach und folgen der Beschilderung
Tipps:  Klassische Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie Wasser und ein Picknick mit. Einkehrmöglichkeit in nur in Rurberg und in Schwammenauel
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten, aufgrund von Auf-und Abstiege ist jedoch zumindest eine mittlere Kondition empfehlenswert.

Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

TourKarteInfosGPS

Schieferbrüche-Fledermäuse

  14,40 km    356 m    356 m 

"Durch das Wüste- und Püngebachtal"

Beschilderung:  Wegweiser Nationalpark Eifel T 3
Parkplatz:   Wanderparkplatz Büdenbach
Start : Hirschrott
Tipps:  Klassische Wanderschuhe, ansonsten normale Wander-Freizeitkleidung. Nehmen Sie zumindest Wasser  mit. Einkehrmöglichkeit in Einruhr
Schwierigkeit: Eine Wanderung ohne große Schwierigkeiten

Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.