Vossenack

Vossenack ist ein Ort in der Gemeinde Hürtgenwald. Hürtgenwald liegt am Rande des Nationalparks Eifel und gehört zum deutsch-belgischen Naturpark Hohes Venn-Eifel und zur Rureifel. Der Ort liegt auf einem Höhenrücken oberhalb des Kalltales.

Von Vossenack kann man bei gutem Wetter das Siebengebirge und den Kölner Dom sehen. Die Kölner Bucht liegt einem bei guten Wetter „zu Füßen“. Bis 1971 gehörte Vossenack als eigenständige Gemeinde zum aufgelösten Kreis Monschau. Am 1. Januar 1972 erfolgte die Eingemeindung nach Hürtgenwald.

Der Hürtgenwald ist ein Erholungsgebiet und „Nationalparkgemeinde“. Der Ort wurde, gemeinsam mit Simonskall, zum 1. April 2002 als Erholungsort durch die Bezirksregierung anerkannt.  Etwa 70 km befestigte Wanderwege, ein Freibad und eine Grillhütte gibt es am Ort, sowie Hotels aller Kategorien. Im Juli 2015 wurde ein Bikepark eröffnet, der vom Verein Nordeifel Gravity betrieben wird. Er führt bergab nach Simonskall. In der näheren Umgebung gelten als touristische Ziele: die Rurtalsperre, die alten Stadtkerne von Nideggen und Monschau, die Kalltalsperre,  und die Wehebachtalsperre.

Auswahl nachstehender Touren nach Streckenlänge

4 Täler (56)
Durch die Täler Bossels-Richels-und Tiefenbachs Die Fließgewässer samt ihrer Talböden (Auen) sind ein typischer und ökologisch wertvoller Bestandteil der Rureifel
Read more.
Auf den Spuren der Schlacht im Hürtgenwald
 Wanderung durch Vossenack und Raffelsbrand Dies ist ein Wanderweg, der an die verlustreiche "Allerseelenschlacht" des Jahres 1944 rund um Vossenack
Read more.
Auf den Spuren des Bibers
Drei Täler-Runde ins Land der Biber Den Wanderer erwarten Wälder, Auen, kleine Brücken und die Zeugnisse eines Tieres, das seit
Read more.
Bodenroute im Hochmoor auf Holzstegen
Der Bodenpfad führt durch das inselartig erhalten gebliebene Waldgebiet des Hürtgenwaldes „Todtenbruch“ und durch ökologisch wertvolle Hochmoorgebiete. Anhand von sechs
Read more.
Flyer zu den Touren Vossenack
Read more.
Grosser Rundwanderweg
Zu dem Moor Todtenbruch Von der Kirche geht es Dorf abwärts auf der Straße "Im Oberdorf" und der "Monschauer Straße"
Read more.
Historischer Wanderweg [36]
Wanderung durch das Kalltal Beginnt die Wanderung auf dem Baptist-Palm-Platz an der Kirche in Vossenack, bildet der „Eifelbaum“ von Pater
Read more.
Kallbrück-Kalltalsperre-Ochsenkopf
Eine Wanderung im Kalltal und über die Waldberge Rundwanderweg auf überwiegend festen Waldwegen mit nur zwei kurzen Steilstrecken. Ruhige insgesamt
Read more.
Kleiner Rundwanderweg
Familienfreundliche Wanderung mit Einkehrmöglichkeit Wir wandern Dorf abwärts Richtung "Richelsbach". Dann Links von diesem auf den Kallweg, den Richelsbach überqueren
Read more.
Pfad des Gedenkens
Erinnerung an die "Allerseelenschlacht" im Hürtgenwald Der Wanderweg "Pfad des Gedenkens" ist ein Wanderweg, der an die verlustreiche "Allerseelenschlacht" des
Read more.
Todtenbruch-Moor
Wiederbelebung eines Moores Der im Zuge der Renaturierungsarbeiten angelegte Bodenlehrpfad hat eine ungefähre Länge von 4,5 km und gewährt Ihnen
Read more.
Triftrunde
Durch Eichenwälder von Vossenack und ins Wehebachtal Wir folgen ausschließlich dem Wanderweg Nr. 16 und wandern Dorf abwärts , der Wehestraße
Read more.
Von Vossenack nach Simonskall
Entlang des Historischen Wanderweges Beginnt die Wanderung auf dem Baptist-Palm-Platz an der Kirche in Vossenack, bildet der „Eifelbaum“ von Pater
Read more.
Vossenack
Wir starten in Vossenack-Mitte an der Kirche. Dort ist auch der Wanderparkplatz. Die Tour führt überwiegend über Dorfstraßen. Unterwegs immer
Read more.

Das Wandergebiet  im Überblick

abschicken

Bodenroute im Hochmoor

  3,20 km    51 m    51 m gpx

"Wanderung durch  Hochmoorgebiete"

Mehr erfahren

abschicken

Kall Trail [66]

  8,80 km    382m    382 m gpx

Wanderweg Vossenack-Nideggen-Schmidt

Mehr erfahren

abschicken

Pfad des Gedenkens

  9,70 km    293  m    293 m gpx

"Auf den Spuren der Allerseelenschlacht"

Mehr erfahren

abschicken

Triftrunde [16]

  8,10 km    149 m    149 m gpx

"Durch die Eichenwälder von Vossenack"

Mehr erfahren

abschicken

4 Täler [56]

  11,40 km    336 m    336 m gpx

"Der Weg führt durch vier Täler"

Mehr erfahren

abschicken

Grosser Rundwanderweg [26]

  17,20 km    368 m   368 m gpx

"Nach Raffelsbrand und Todtenbruch-Moor"

Mehr erfahren

abschicken

Kleiner Rundwanderweg [06]

  4,20 km    136 m    136 m gpx

"Entlang am Riffelsbach"

Mehr erfahren

abschicken

  Schlacht im Hürtgenwald

  13,30 km    141 m    141 m gpx

"Wanderung durch Vossenack ins Kalltal"

Mehr erfahren

abschicken

 Vossenack nach Simonskall

  12,30 km    432  m   432 m gpx

"Auf den Spuren der Eisenindustrie"

Mehr erfahren

abschicken

Auf den Spuren des Bibers

  8,20 km    208 m    208 m gpx

"Drei Täler-Route ins Land der Biber"

Mehr erfahren

abschicken

Historischer Wanderweg [36]

  15,30 km    623 m   623 m gpx

"Industriegeschichte und Köhlerhandwerk"

Mehr erfahren

abschicken

Kalltalsperre-Ochsenkopf

 15,50 km    272 m    272 m gpx

"Im Kalltal über Waldberge"

Mehr erfahren

abschicken

Todtenbruch-Moor

  5,30 km    87  m    87 m gpx

"Einblicke in das Todtenbruch-Moor"

Mehr erfahren

abschicken

Weheschlucht [46]

  13,90 km   278 m    278 m gpx

" Im Tal der weißen Wehe"

Mehr erfahren

 

Hier finden Sie Highlights zum vorstehenden Wandergebiet. Bei Klick auf das Foto erhalten Sie weitere detaillierte Informationen zum "point of interest" bzw. "Eifelblick" nebst einer  Tour-Empfehlung um dorthin zu gelangen.

 

Adventure Golf Haus Kallbach
Kalltalbrücke
Otto-Junker Haus in Simonskall
Soldatenfriedhof Vossenack
Hochseilgarten Hürtgenwald
 Lambach Pumpe 1944
Schaumeiler bei Simonskall
Teufelsley
Kremer Mühle
Museum Hürtgenwald 1944
Soldatenfriedhof Hürtgenwald
Eifelblick "Franziskus Gymnasium"
Eifelblick "Jägerhaus"


Ξ